Mo., 8. August 2022

Radsport

Radsport / Dauphiné: Van Aert siegt erneut und baut Führung aus

Der belgische Radprofi Wout van Aert hat beim Dauphiné seinen zweiten Etappensieg eingefahren und die Gesamtführung ausgebaut. Der 27-Jährige vom Team Jumbo-Visma setzte sich auf dem 162 km langen Teilstück von Thizy-les-Bourgs nach Chaintre im Sprint vor seinem Landsmann Jordi Meeus (Bora-hansgrohe) und dem Briten Ethan Hayter (Ineos Grenadiers) durch. Im Gesamtklassement liegt Van Aert,…