Mo., 30. November 2020

Premium /  
Leserbriefe

Forum / Hiroshima und Nagasaki: Kapitulation durch die Atombomben?

Weltweit wurden Anfang August Gedenkzeremonien zum 75. Jahrestag der US-amerikanischen Atombombenabwürfe auf die japanischen Städte Hiroshima (6. August) und Nagasaki (9. August) unter dem Motto „erinnern, mahnen, handeln“ veranstaltet. Erinnern an das unvorstellbare Leid, das Menschen durch den Einsatz dieser menschenverachtenden Waffen erlebt haben; mahnen, dass Atomwaffen auch heutzutage eine reelle Gefahr für die Menschheit…





Meist Gelesen