Di., 24. Mai 2022

Kommentar

Kommentar / Das Urteil zur Auflösung von „Memorial“ in Russland ist eine Zäsur

Das Urteil zur Auflösung der russischen Menschenrechtsorganisation „Memorial“ am Dienstag könnte als Zäsur in die Geschichte des Landes eingehen. Die Kreml-Führung geht mittels eines fadenscheinigen Rechtsverfahrens gegen eine Organisation vor, die selbst die Sowjets tolerieren konnten, obwohl sie seit ihrer Herrschaft jede dissidente Stimme unterdrückten. Mit der gestrigen Entscheidung der Richterin am Obersten Gericht dürfte…



Meist Gelesen